Newsarchiv

 

News / 15.11.2018

Eingeladener Vortrag

Millimeterwellen- und THz-Technologie für Sensorik, Space und Kommunikation bei der Benelux RF Conference

 

News / 13.11.2018

Staatssekretärin Karin Schütz empfängt das Fraunhofer IAF als »Ausgezeichneten Ort 2018«

Epitaxie-Experten unter sich

Impressionen vom German MBE-Workshop 2018

 

News / 22.10.2018

Graphen-Superkondensator

Eine Reportage beleuchtet das Potenzial des Materials Graphen und seine vielversprechenden Anwendungsmöglichkeiten.

 

News / 17.10.2018

Epitaxie-Experten unter sich

Impressionen vom German MBE-Workshop 2018

 

News / 17.10.2018

Kristallwachstum mit atomarer Präzision

Das Fraunhofer IAF lädt zum German MBE-Workshop 2018

 

News / 05.10.2018

Fraunhofer-Taler für Prof. Dr. Joachim Wagner

Zum Abschied am Fraunhofer IAF nach 33 Dienstjahren wurde Joachim Wagner im Rahmen eines Festkolloquiums ausgezeichnet.

 

News / 04.10.2018

FMD Innovation Day 2018

Am 27. und 28. September nahm die größte Forschungskooperation zur Mikroelektronik in Europa ihre ersten Anlagen in Betrieb.

 

News / 24.09.2018

Europäische Spitzenforschung auf der EuMW

Vom 23.-28. September 2018 präsentieren Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer IAF neueste Entwicklungen der Mikrowellen- und Radartechnologie.

 

News / 11.09.2018

Hinter dem dualen Konzept steht die Nachwuchsförderung

Im Interview spricht Philipp Döring über seine duale Promotionsstelle am Fraunhofer IAF und am Institut für Nachhaltige Technische Systeme (INATECH).

 

News / 06.09.2018

Technologien für den Weltraum

Das Fraunhofer IAF stellt seine Entwicklungen im Bereich Raumfahrttechnologie auf den Industy Space Days vor.

 

News / 20.08.2018

Videodreh und Einladung zum FMD Innovation Day 

Am IAF wurde in einem Kurzvideo die Installation von vier neuen Anlagen festgehalten. Gezeigt wird es beim FMD Innovation Day, zu dem wir Sie herzlich einladen.

 

News / 14.08.2018

Fraunhofer IAF News

Ab sofort informieren wir Sie per Newsletter über aktuelle Veranstaltungen, Projekte, Kooperationsmöglichkeiten und Stellenangebote. Schnuppern Sie hier in die erste Ausgabe hinein.

 

News / 06.08.2018

Neue Stellvertreter der Institutsleitung

Seit dem 01. Juli 2018 hat das Fraunhofer IAF zwei neue stellvertretende Institutsleiter: Dr. Rüdiger Quay und Dr. Jutta Kühn.

 

News / 20.07.2018

Robotik-Labor prüft neuste Sensor-Entwicklungen

Extrem flexibel und in alle Richtung drehbar:

Der innovative Robotik-Messplatz am Fraunhofer IAF. 

 

News / 12.07.2018

Quantensprünge der Forschung

 

Am 28. Juni 2018 fand die jährliche Kuratoriumssitzung des Fraunhofer IAF statt. »Quantensprung« lautete das Motto der diesjährigen Veranstaltung.

 

Pressemitteilung / 06.06.2018

Das Fraunhofer IAF ist ein »Ausgezeichneter Ort«

Das Fraunhofer IAF zählt zu den 100 innovativen Preisträgern des Wettbewerbs »Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen« 2018.  

 

News / 18.05.2018

Job-Start-Börse in Freiburg

Auf der Job-Start-Börse in Freiburg stellte das Fraunhofer IAF seine aktuellen Ausbildungsberufe vor.

 

News / 16.05.2018

Qualitätsmanagement am Fraunhofer IAF

Der Leiter des Qualitätsmanagements Dr. Harald Müller spricht über die besondere Funktion des Qualitätsmanagements an einer Forschungseinrichtung.

 

Pressemitteilung / 09.05.2018

Schnelles Internet über den Wolken

Zwischen einem Flugzeug und einer Bodenstation können Signale mit einer Übertragungsrate von 8 Gigabit pro Sekunde übermittelt werden.

 

News / 02.5.2018

Im Gespräch mit Thomas Trendle

Im Interview spricht Thomas Trendle über die Rolle der Feinmechanik am Fraunhofer IAF und beschreibt den Weg von der Idee zum fertigen Teil.

 

News / 26.04.2018

Live von der Hannover Messe 2018

Auf der Hannover Messe präsentiert das Fraunhofer IAF Hochfrequenzelektronik im Bereich des Radars.

 

News / 26.4.2018

Schüler zu Besuch

Schülerinnen und Schüler der Freien Waldorfschule Freiburg-Rieselfeld haben dem Fraunhofer IAF einen besuch abgestattet und die Wissenschaftler befragt.  

 

News / 16.04.2018

Neues aus der hochfrequenten Leistungselektronik

Dr. Dirk Schwantuschke hält einen Vortrag zur AlN/GaN-Elektronik bei der Microwave and Radar Conference in Porznan, Polen.

 

News / 13.04.2018

Live von der Analytica 2018

Auf der Analytica präsentiert das Fraunhofer IAF seine neusten Quantenkaskadenlaser-Technologien für die Echtzeit-Spektroskopie an Feststoffen und Flüssigkeiten.

 

News / 04.04.2018

Auf Diät gesetzt

Im Internet der Dinge (IoT) soll die Elektronik so energieeffizient wie möglich arbeiten. Sensoren und ihr Energieverbrauch spielen dabei eine große Rolle.

 

 

News / 16.3.2018

Rückblick GeMiC 2018

Unter dem Motto »Riding the Green Waves« präsentierten Wissenschaftler und Ingenieure aus aller Welt Ihre Forschungsergebnisse aus den Bereichen Mikrowellen- und Radartechnik auf der diesjährigen German Microwave Conference.

 

News / 20.02.2018

Diamant für Hochleistungs-Elektronik

Eingeladener Vortrag von Dr. Verena Zürbig bei der Frühjahrstagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

 

News / 30.1.2018

German Microwave Conference 

Forschung trifft Industrie – Austausch und Networking auf der GeMiC 2018.

 

News / 25.1.2018

Das Fraunhofer IAF wird zum  »Tatort Physik«

Bei ihrem Besuch am Fraunhofer IAF konnten Studenten der jDPG den Praxisbezug der Physik erkunden und die Wissenschaftler ins Kreuzverhör nehmen.

 

News / 22.1.2018

Im Gespräch mit Jutta Kühn

Im Interview spricht Jutta Kühn über ihre Arbeit als Leiterin der Abteilung Mikroelektronik und über die Herausforderung, als Führungskraft in Teilzeit zu arbeiten.

 

News / 27.11.2017

Quantenkommunikation am Fraunhofer IAF

Die Zukunftschancen der Quantentechnologie waren Thema regen Austauschs bei dem Innovationslab des Vereins Photonics BW e.V. am Fraunhofer IAF.

 

News / 15.11.2017

Productronica 2017

Auf der Weltleitmesse für Entwicklung und Fertigung von Elektronik stellte das Fraunhofer IAF seine neuesten Forschungsergebnisse vor.

 

News / 03.11.2017

Ein Institut im Roboter-Rennfieber

Die Roboter-Ameise "Antony" hat sich im diesjährigen Abschlussrennen des BOGY-Praktikums gegen alle Herausforderer durchgesetzt.

 

News / 20.10.2017

Von hochsensiblen Satelliten und der Leidenschaft fürs Forschen

Markus Rösch erzählt im Interview, wie sein Team hochsensible Verstärker für die ESA entwickelt und wann die Satelliten starten.

 

News / 13.10.2017

Wie wirkt die LED?

Vom 19. bis 21. Oktober bietet das Projekt »SusLight« auf den Science Days im Europapark eine neue Sicht aufs Thema Licht.

 

News / 04.10.2017

Terranova – Ein Netzstandard wird weiter gedacht

Sehr hohen Datenraten werden möglich durch eine effiziente Kombination von Glasfasertechnologie mit Richtfunkübertragung.

 

News / 20.7.2017

60 Jahre innovative Forschung: von Elektrowerkstoffen zu III/V-Halbleitern

Das Fraunhofer IAF feiert sein 60-jähriges Bestehen.

 

News / 18.7.2017

Diamantlinsen ermöglichen deutlich leichtere Laseroptik

Im Vergleich zu konventionellen Schneidköpfen ermöglicht die Diamantoptik mehr als 90% Gewichtsreduktion.

 

 

News / 14.6.2017

Ausstellung: angewandte Forschung und deren Berufsbilder

Fraunhofer-Forscher zeigen ihre Arbeit anlässlich der Industriewoche Baden-Württemberg am 22. Juni 2017 in der Meckelhalle in Freiburg.

 

News / 7.6.2017

»Ladungsträger« in Bewegung

Fast 20 positiv gestimmte »Ladungsträger«, so der Teamname des Fraunhofer IAF, begaben sich am 1. Juni an den Start des B2Run-Firmenlaufs.

 

News / 15.5.2017

Promotionsarbeit: erste vollständige GaN-basierte Tri-Gate-Technologie

Erdin Ture erklärt im Interview, was ihn an seinem Forschungsthema begeistert.

 

 

News / 8.5.2017

Science for Customers – gemeinsam mit unseren Partnern voran gehen

Der Jahresbericht 2016/2017 des Fraunhofer IAF ist veröffentlicht.

 

News / 18.4.2017

Kompetenzen schärfen und die »Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland« etablieren

Interview mit den neuen kommissarischen Institutsleiter über ihre Pläne für 2017.

 

News / 29.3.2017

»43. Freiburg Infrared Colloquium«

Mehr als 130 Infrarot-Experten zu Besuch in Freiburg.

 

 

News / 20.3.2016

Forschungsprojekt AQUARIUS: Wasserqualität in Echtzeit prüfen

Sensoren aus abstimmbaren Quantenkaskadenlasern für die kontinuierliche Kontrolle der Wasserqualität.

 

News / 16.3.2017

Mehr Energieeffizienz mit Galliumnitrid

EU-Projekt GaNonCMOS für die Entwicklung von Werkstoffen, Bauelementen und Systemen mit Galliumnitrid-Leistungselektronik startet.

 

News / 8.3.2017

Klima, Umwelt und Sicherheit – die Infrarot-Technologie schafft Lösungen

43. Freiburger Infrarot-Kolloquium

 

 

News / 26.1.2017

»Perlen der Forschung« für die Bundeskanzlerin

Diamant-basierte Quantensensoren aus dem IAF

 

News / 11.1.2017

Höhere Reichweiten mit weniger Energie: Mobil mit Galliumnitrid

Um ein emissionsfreies Fahren über weite Distanzen zum greifbaren Ziel zu machen, werden neue Technologien auf Basis moderner Halbleitermaterialien erarbeitet.

 

News / 2.1.2017

Wechsel in der Institutsleitung

Nach fast zehnjähriger Tätigkeit als Institutsleiter hat Herr Prof. Dr. Oliver Ambacher das Fraunhofer IAF zum 31. Dezember 2016 verlassen.

 

News / 2.12.2016

Intelligent vernetzt – Sensorik für Industrie 4.0

Beim Industrietag am Fraunhofer IAF diskutierten die Teilnehmer, welche Entwicklungen nötig sind, um die Chancen von Industrie 4.0 zu nutzen.

 

News / 3.11.2016

Eine ausgezeichnete Abschlussarbeit erschließt neue Anwendungsfelder

Rundum-Radarblick durch kreative Technik

 

News / 18.10.2016

EuMIC Young Engineer Prize 2016

Und der Preis geht an … Belén Amado Rey vom Fraunhofer IAF!

 

News / 2.9.2016

Einladung: Veranstaltungen zu Industrie 4.0 in der Region

Chancen und Herausforderungen auf dem Weg zur Industrie 4.0 - Diskutieren Sie mit uns!

 

News / 30.8.2016

Best Paper Award für Wissenschaftler des Fraunhofer IAF

Micro-Transfer-Printing für die Integration hocheffizienter Halbleitermaterialien

 

News / 16.8.2016

Forschungsmanagement – von der Idee in den Markt

Wie stellt man sicher, dass die Brücke der Fraunhofer-Forschung hin zu innovativen Produkten für Industrie und Gesellschaft auch langfristig stabil bleibt?

 

News / 5.8.2016

Besuch in der »Nachhaltigkeitshauptstadt«

Wirtschaftsministerin Dr. Hoffmeister-Kraut beim Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg.

 

Pressemitteilung / 18.5.2016

Weltrekord in der terrestrischen Funkübertragung

Multi-Gigabit-Funk über höchste Distanzen.

 

News / 30.5.2016

 

Fraunhofer Mikroelektronik

Auch für die nächsten 20 Jahre unverzichtbar.

 

 

News / 16.3.2016

INSIGHT: Neue Herausforderungen im Millimeterwellenbereich

Europaweites Forschungsprojekt für bessere Leistungen in 5G-Kommunikationssystemen.

 

News / 7.3.2015

»Building Bridges«: Brückenschlag zwischen Ideen und Produkten

 

 

News / 23.2.2016

LED-Lampen für den Alltag – worauf kommt es an?

Wissenschaftler des Fraunhofer IAF beantworten häufig gestellte Fragen.

 

News / 28.1.2016

Brillante Festplattenqualität – mit Magnetfeldsensoren aus Diamant

Mit Diamantspitzen Festplatten prüfen: Wie es funktioniert, sehen Sie in unserer Animation.

 

News / 22.12.2015

Forschung im Streiflicht – unsere Highlights 2015

Das Fraunhofer IAF blickt zurück auf ein ereignisreiches Jahr voller richtungsweisender Entwicklungen.

 

News / 19.11.2015

Nachhaltigkeit durch Technologien – erster Sustainability Summit in Freiburg

»Jede Menge Herausforderungen, aber kein Grund zum Verzagen.« So lautete das Fazit der über 150 Teilnehmenden, die zur ersten großen Konferenz des Freiburger Leistungszentrums Nachhaltigkeit vom 19. bis zum 20. Oktober gekommen waren.

 

News / 12.11.2015

Angewandte Quantenphysik: mit neuen Lasertechnologien die Forschungslandschaft verändern

Quantenkaskadenlaser ermöglichen optimierte Verfahren für die Infrarotspektroskopie. Sie können z.B. Gefahrstoffe zuverlässig detektieren und die Medizintechnik erheblich verbessern. Lorenz Butschek ist Doktorand am Fraunhofer IAF und sieht im Bereich Lasertechnik großes Potenzial.

 

News / 13.10.2015

Zukunftstechnologie für den Notfall: Sensortechnik überzeugt im Praxistest

Nach einer Explosion müssen die eintreffenden Rettungskräfte sofort den Einsatzort sichern. Dazu müssen sie feststellen, ob es weitere Sprengsätze gibt. Dann beginnt die kriminalistische Arbeit. Das Fraunhofer IAF hat hierfür eine Sensortechnik entwickelt, die die Rettungskräfte bei ihrem Einsatz unterstützt und schützt.

 

News / 31.8.2015

Graphen-Superkondensatoren für die Speicherung von elektrischer Energie

Elektrische Energie in großen Mengen speichern zu können und mobil verfügbar zu machen sind wichtige Voraussetzungen für den Ausbau von erneuerbaren Energien. Das Fraunhofer IAF arbeitet im Rahmen des »Leistungszentrums Nachhaltigkeit« an Superkondensatoren auf Basis von Graphen, die als Energiespeicher – zum Beispiel in Elektroautos – viele Vorteile versprechen.

 

News / 27.8.2015

»Die Ästhetik der Technik«: Freiburger Fotograf erhält Preis für Wissenschaftsfotografie

Der Fotograf Achim Käflein aus Freiburg wurde für eine Fotoserie mit dem »deutschen preis für wissenschaftsfotografie« ausgezeichnet – Teil der Serie ist ein Foto der Millimeterwellenkamera des Fraunhofer IAF. In seiner Serie »Die Ästhetik der Technik« zeigt Käflein Geräte für Analyse- und Messverfahren in ungewöhnlichen Bildausschnitten und mit akzentuierter Beleuchtung.

 

News / 7.8.2015

Wie Schotten die Forschung verwalten: Ein Praktikum am Fraunhofer CAP

Das Fraunhofer CAP in Glasgow und das Fraunhofer IAF sind enge Kooperationspartner – nicht nur im Forschungsbereich: Im Rahmen ihres dualen BWL-Studiums gewann IAF-Mitarbeiterin Christina Lehmann Einblicke in das schottische Partnerinstitut. Im Interview schildert sie ihre Erfahrungen zwischen Studium, Arbeitswelt und schottischer Gastfreundschaft.

 

News / 20.7.2015

Leistungselektronik aus Diamant für grüne Energie

Strom aus erneuerbaren Energien muss oft über weite Strecken hinweg transportiert werden – beispielsweise von Windkraftanlagen an der Küste bis zum Alpenvorland. Die derzeit dafür eingesetzte Leistungselektronik stößt bei der Übertragung hoher Frequenzen an ihre Grenzen und verursacht erhebliche Energieverluste. Das Fraunhofer IAF forscht daher an neuartigen elektronischen Bauteilen aus Diamant.

 

News / 19.7.2015

Ansporn für neue Wege in der Wissenschaft: Promotionspreis für Dr. Vera Gramich

Am 17. Juli wurden an der Universität Ulm im Rahmen der 48-Jahr-Feier die Promotionspreise der Ulmer Universitätsgesellschaft vergeben. Dr. Vera Gramich, Mitarbeiterin am Fraunhofer IAF, wurde für ihre besonderen wissenschaftlichen Leistungen ausgezeichnet. Nach ihrer Spezialisierung auf dem Gebiet der Supraleiter wagt sich die junge Physikerin am Fraunhofer IAF nun an ein neues Forschungsfeld.

 

News / 18.7.2015

Ausgelassene Stimmung beim Sommerfest am Fraunhofer IAF

Bei bestem Sommerwetter lud das Fraunhofer IAF seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie deren Familien am Freitag den 17.Juli zu einem Grillfest auf dem Institutsgelände ein. Bis in die Abendstunden hinein wurde bei einem abwechslungsreichen Programm ausgelassen gefeiert – auch für die nötige Abkühlung und für schwungvolle Musik war gesorgt.

 

News / 15.7.2015

Diamant für die Herstellung wertvoller Rohstoffe

Aus Kohlendioxid und Sonnenlicht wertvolle Treibstoffe und Chemikalien erzeugen – was bisher nur die Natur schaffte, soll nun mithilfe von Diamant möglich werden. So könnten beispielsweise Brennstoffe für Autos oder die Energiegewinnung produziert werden. Daran arbeitet das Fraunhofer IAF zusammen mit fünf weiteren Universitäten und Forschungseinrichtungen im neuen Forschungsverbund DIACAT.

 

News / 26.6.2015

Meeting-Point für die Laser-Community: LASER World of Photonics 2015

Auf der führenden Fachmesse für Laser-Technologien, der »LASER World of Photonics« präsentierte das Fraunhofer IAF vom 22. – 25. Juni in München seine neuesten Entwicklungen zu Halbleiter-Laserchips und -modulen. Neue Generationen von hochleistungsfähigen Quantenkaskadenlasern und Scheibenlasern, sowie ihr Einsatz in alltagsrelevanten Gebieten wurden vorgestellt.

 

News / 12.6.2015

Gemeinsam zum Ziel: das Fraunhofer IAF beim Freiburger Business Run

Am Fraunhofer IAF wird nicht nur mit Elan geforscht – das Institut zeigt sich auch sportlich fit: am 11. Juni gingen 32 IAF-Mitarbeiter beim Freiburger Business Run an den Start. Gemeinsam mit rund 5500 laufbegeisterten Freiburgern aus 125 Firmen der Region legten sie eine Strecke von 6 km zurück, um gemeinsam den Zieleinlauf im Schwarzwald-Stadion des SC Freiburg zu genießen.

 

News / 20.5.2015

»Wissenschaft wird in Europa als etwas Lebendiges verstanden. Die Forscher hier geben niemals auf.«

Diamanten sind Multitalente: sie sind nicht nur als Schmucksteine beliebt, sondern bieten zukünftig auch großes Potenzial für Kommunikationstechnologien. Taro Yoshikawa, ein Doktorand aus Yokohama in Japan, ergriff die Chance zur Mitarbeit an der Diamantforschung des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Festkörperphysik IAF, um so am »schnellen Forschungszyklus in Deutschland« mitzuwirken.

 

News / 22.4.2015

»Expertise und fortschrittliche Technologien – das macht Forschung in Deutschland so attraktiv.«

Das Fraunhofer IAF bietet Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachrichtungen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Karriere. Belén Amado-Rey aus Cáceres in Spanien begeistert das hohe Niveau der Forschungslandschaft in Deutschland: »In Spanien arbeitet kaum jemand mit so hohen Frequenzen. Mit dem Fachwissen und den fortschrittlichen Technologien bietet das Fraunhofer IAF tolle Möglichkeiten.«

 

News / 17.4.2015

Förderung für Top-Wissenschaftlerinnen

Fraunhofer TALENTA ist ein Förderprogramm für Frauen in der Forschung, zumeist aus den MINT-Fächern, wie Maschinenbau, Elektroingenieurwesen, Informatik und Physik. Das zweijährige Programm bietet den Wissenschaftlerinnen Unterstützung auf dem Karriereweg bei Fraunhofer, ein umfassendes Begleitprogramm mit Spielraum für die persönliche Karriereentwicklung sowie die Möglichkeit, sich mit anderen Frauen innerhalb Fraunhofer zu vernetzen.

 

News / 1.4.2015

Gespräch – das Fraunhofer IAF kurz beleuchtet

Dr. Martin Walther, Leiter des Geschäftsfelds »Photodetektoren« und Prof. Joachim Wagner, der das Geschäftsfeld »Halbleiterlaser« leitet, erklären im Interview, wie am Fraunhofer IAF zwischen grundlagenorientierter Forschung und anwendungsnaher Zusammenarbeit mit Partnern aus der Industrie Innovationen entstehen. Sie geben Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen am Institut sowie in die zukünftigen Top-Themen des Fraunhofer IAF.

 

News / 18.3.2015

Neue Erfindungen und kreative Mitarbeiter: Der Jahresbericht 2014/2015

»Spot on«: Dieses Jahr, dem »Internationalen Jahr des Lichts«, wollen wir in unserem Jahresbericht die Highlights des Instituts beleuchten. Neue Ergebnisse und Entwicklungen – aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinter den Technologien, ohne die jeglicher Fortschritt unmöglich wäre.

 

News / 12.3.2015

Neue Wege der Infrarot-Technologie: »42. Freiburg Infrarot Kolloquium«

Im Rahmen des »Freiburg Infrarot Kolloquium« kamen vom 3. – 4. März 2015 rund 100 internationale Experten der Infrarot-Technologie am Fraunhofer IAF zusammen. Mit einem umfassenden Vortragsprogramm bot der Workshop den Teilnehmern aus Wissenschaft und Industrie eine Plattform zur Diskussion neuester Erkenntnisse für die Entwicklung hochleistungsfähiger Infrarot-Sensoren, -Detektoren und -Laser für Sicherheit, Raumfahrt sowie industrielle Prozesse.

 

News / 10.3.2015

»Hier denkt keiner in starren Konstrukten. Das macht die Arbeit spannend!«   

Das Fraunhofer IAF bietet Absolventen verschiedener Fachrichtungen die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Karriere im Rahmen einer Promotion. Im Mitarbeiter-Interview stellen sich unsere Doktoranden vor. Thomas Gerrer betont: »Gerade die Vielseitigkeit der Kompetenzbereiche und die damit verbundene Möglichkeit zur themenübergreifenden Forschung macht für mich die Arbeit am Fraunhofer IAF spannend«.

 

News / 9.3.2015

Startschuss für das »Leistungszentrum Nachhaltigkeit«

Klimawandel, Ressourcenknappheit, Energiewende – die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft fordern nachhaltige Lösungen. Daran arbeiten Wissenschaftler der fünf Freiburger Fraunhofer-Institute und der Universität Freiburg gemeinsam mit Partnern aus der Industrie nun verstärkt im neu gegründeten »Leistungszentrum Nachhaltigkeit«. Bei der Eröffnung am Freitag, den 06. März stellten sich die ersten sechs Pilotprojekte vor.

 

News / 4.2.2015

Less Heat – More Power: Neuartiges Pumpkonzept steigert Effizienz von Halbleiter-Scheibenlasern

Wir zeigen einen diodenlasergepumpten Halbleiter-Scheibenlaser (SDL) bei 2 µm Wellenlänge mit erhöhter Effizienz. Durch den Einsatz eines neuartigen Pumpkonzepts bei einer Wellenlänge von 1470 nm optimieren wir die Leistungsumwandlungseffizienz des 2 µm SDL. Damit werden neue Maßstäbe hinsichtlich der Effizienz und Leistung für diese SDLs gesetzt.

 

News / 3.2.2015

REACH: Zum sicheren Umgang mit III/V-Halbleitern

Die Leistungselektronik der Zukunft ist ohne III/V-Verbindungshalbleiter kaum denkbar: Smartphones, LEDs und Laser profitieren von den außergewöhnlichen physikalischen Eigenschaften dieser Materialien. Unter seltenen Bedingungen können diese Stoffe aber auch toxische Effekte hervorrufen. Das Fraunhofer IAF erarbeitet daher eine Datenbasis zur fundierten Risikobewertung von lll/V-Verbindungshalbleitern. So werden Risiken entlang der Wertschöpfungskette vermieden.