Videos und Animationen

Rechtlicher Hinweis

Eine Veröffentlichung oder Verteilung der hier angebotenen Videodateien – beispielsweise im TV, auf Videoplattformen oder die Vervielfältigung auf Blu-Ray/DVD – ist aus lizenzrechtlichen Gründen ohne Absprache mit dem Fraunhofer IAF nicht gestattet.

Bericht von der Analytica 2018

 

Auf der Leitmesse für Prozessanalytik, Biotechnologie und Labortechnik, der Analytica 2018, hat das Fraunhofer IAF seine neusten Quantenkaskadenlaser-Technologien für die Echtzeit-Spektroskopie an Feststoffen und Flüssigkeiten präsentiert.

Bericht von der Hannover Messe 2018

 

Schauen Sie mit uns in Echtzeit ins Innenleben verpackter Güter: Mit unserem Millimeterwellenradar wird das unsichtbare sichtbar.
Auf der Hannover Messe 2018 präsentierte das Fraunhofer IAF Hochfrequenzelektronik im Bereich des Radars.

 

Bericht von der Hannover Messe 2019

FMD goes Hannover Messe: Unser Millimeterwellenradar war auch 2019 auf der Hannover Messe. Das eingebaute W-Band Radar scannt die Päckchen beim Vorbeifahren und gibt den Blick frei ins Innere.

 

Quantensensorik am Fraunhofer IAF

 

Quantensensoren aus Diamant ermöglichen die Messungen kleinster Magnetfelder bei Raumtemperatur. Dieses Video erklärt, wie es funktioniert und wie Quantensensoren helfen können, Fehler in Festplatten oder nanoelektronischen Schaltungen zu erkennen.

Diamantspitzen für die Qualitätskontrolle von Festplatten

 

Auf Basis der Elektronenspinresonanz(ESR)-Spektroskopie entwickelt das Fraunhofer IAF hochsensible Diamantsensoren. Der Sensor prüft, ob ein Magnetfeld anliegt, oder nicht und kann so fehlerhafte Festplattenbereiche identifizieren.

Mit Diamantsensoren winzige Magnetfelder detektieren

 

Um mit Diamantsensoren Magnetfelder zu identifizieren, wird in einer winzigen Diamantspitze ein Stickstoffatom eingebracht. Über die Elektronen des entstehenden Stickstoff-Vakanz-Zentrums können mit der ESR-Spektroskopie selbst kleinste magnetische Felder detektiert werden.

Arbeiten am Fraunhofer IAF


Abwechslungsreich und am Puls der Zeit: Arbeiten am Fraunhofer IAF ist vielfältig, kreativ, vorausschauend und immer ausgerichtet an den Bedürfnissen der Menschen.

In diesem Video erzählen Mitarbeiter von ihrer Arbeit am Fraunhofer IAF, was sie antreibt und fasziniert.

© Fraunhofer IAF, Musik: Epic Inspire Opener - audiochameleon

Ein kurzer Blick in die Geschichte des Fraunhofer IAF

 

Werfen Sie mit uns gemeinsam einen kurzen Blick zurück in die Geschichte des Fraunhofer IAF. Wir arbeiten daran, aus Ideen Wirklichkeit zu machen. Dabei blicken wir auf das Erreichte zurück, schauen vor allem nach vorn und fragen uns immer wieder #WHATSNEXT?

THz Technologien für drahtlose Netze nach 5G

 

Für die Mobilfunkgeneration nach 5G forschen unsere Wissenschaftler an drahtlosen Funkverbindungen, die durch eine Verschmelzung mit der Glasfaserinfrastruktur 100x höhere Datenraten erreichen können als 5G. Mehr Informationen zu diesem Forschungsprojekt finden Sie hier.

IR-Laser Herstellungskette

 

Dieses Erklärvideo beleuchtet die Abläufe und Arbeitsschritte bei der Entwicklung eines Infrarot-Lasers. Das Video läuft ohne Ton oder Sprache.