Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

© Fraunhofer IAF
Massive MIMO (multiple-input-multiple-output)-Antennenmodul für 5G.

Willkommen am Fraunhofer IAF

Ihr Partner für III/V-Verbindungshalbleiter. Wir bieten Epitaxie von Wafern, Entwicklung von Bauteilen, Schaltungen und Modulen bis hin zur Fertigung von Prototypen und Demonstratoren. Mittels Technologietransfer können wir Ihnen unser Technologie- und Prozess-Know-how zur Verfügung stellen.

mehr Info
IBM Quantencomputer goldorange auf schwarzem Hintergrund mit Schriftzug "Fraunhofer Kompetenzzentrum Quantencomputing Baden-Württemberg"
Das Fraunhofer IAF (Freiburg) koordiniert das Fraunhofer Kompetenzzentrum "Quantencomputing Baden-Württemberg" gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO (Stuttgart).

Kompetenzzentrum Quantencomputing

Wir koordinieren mit dem Fraunhofer IAO das Kompetenzzentrum »Quantencomputing Baden-Württemberg«.

mehr Info
© spainter_vfx - stock.adobe.com

Quantencomputing

Wir nutzen unsere Expertise in der Elektronik und beim Diamant, um die Performance von verschränkten Qubits und Quantenspeichern zu verbessern, neuartige Quanten-Hardware zu entwickeln, die Rechenzeiten zu erhöhen und Fehlerraten zu reduzieren.

mehr Info
© Dominic Büttner
Laboraufbau für die Quantensensorik

Quantensensorik mit Diamant

Wir entwickeln Quantensensoren auf Basis von Diamant, die magnetische und elektrische Felder mit einer räumlichen Auflösung von wenigen Nanometern bis hin zu einzelnen Elektronen- und Kernspins nachweisen können.

mehr Info
Millilink Schaltung in Goldtönen mit Logo der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland
© Fraunhofer IAF
Das Fraunhofer IAF ist eines der 13 Mitglieder der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD) – dem leistungsfähigsten Anbieter für angewandte Forschung, Entwicklung und Innovation im Bereich der Mikro-/Nanoelektronik, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Technologien und Systeme aus einer Hand

Das Fraunhofer IAF ist Teil der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD).

mehr Info

Aktuelles

 

Pressemitteilung / 16.9.2021

Intelligente und nachhaltige LED-Arbeitsbeleuchtung

Erfolgreicher Projektabschluss:
Energiesparende Licht- und Leuchtensteuerung, die sich an Bedürfnissen des arbeitenden Menschen orientiert

 

Pressemitteilung / 6.9.2021

Satellit sendet erstmals Testsignale im Frequenzbereich des Q‑ und W‑Bands

Hochfrequenzelektronik des Fraunhofer IAF umkreist die Erde

 

Pressemitteilung / 27.8.2021

2. Platz in GreenICT-Innovationswettbewerb des BMBF

Projekt zu energiesparsamen Mobilfunkbasisstationen erhält exklusive Förderung

 

News / 23.4.2021

Diamant-basierte Quantenhardware für skalierbare Quantenprozessoren

Start des Verbundprojekts »QC-4-BW« im Rahmen des Kompetenzzentrums Quantencomputing Baden-Württemberg

 

 

Jahresbericht 2020/21 »Quantum«

Der neue Jahresbericht ist da: Lesen Sie, wie wir am Fraunhofer IAF die zweite Generation der Quantentechnologien aktiv mitgestalten. 

 

Entwicklung von Technologien für 6G-Mobilfunk

Mit dem Leitprojekt 6G SENTINEL werden die Weichen für die sechste Mobilfunkgeneration gestellt. 

Alle Pressemitteilungen und News finden Sie unter:

Veranstaltungen

 

Online-Event / 26.-27. Oktober 2021

Anwenderforum Leistungshalbleiter

Digitales Event mit dem Vortrag »Trends und Perspektiven der GaN-Leistungselektronik« von Dr. Richard Reiner, Fraunhofer IAF.

 

Livestream / 23.-25. November 2021

FUTURAS IN RES

The Quantum Breakthrough: Expertinnen und Experten aus Forschung und Industrie präsentieren die neuesten Entwicklungen und das Innovationspotenzial von Quantentechnologien.

 

Covid-19:
Wichtige Informationen zur Zusammenarbeit

 

Fraunhofer IAF

Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

Tullastraße 72
79108 Freiburg
Telefon +49 761 5159-0

Mehr zu Fraunhofer