Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik

Weltweit führend in III/V-Halbleitern

Das Fraunhofer IAF ist weltweit führend in der III/V-Halbleiterforschung. Wir beraten und unterstützen Sie in der Entwicklung elektronischer und optoelektronischer Bauelemente, Komponenten und Materialien auf Halbleiterbasis. Unsere Technologien werden in den Bereichen Sicherheit, Energie, Kommunikation, Gesundheit und Mobilität eingesetzt.

mehr Info

Leistungsverstärker aus Galliumnitrid für 5G

Daten per Funk zu übertragen ist zuverlässig und günstig. Das Datenvolumen pro Nutzer aber wächst exponentiell. Nicht nur durch die stetig wachsende Anzahl von Smart Phones, sondern insbesondere durch Trends wie Car-to-Car oder Machine-to-Machine-Kommunikation – Autos und Maschinen, die Informationen in höchster Geschwindigkeit miteinander austauschen müssen.

mehr Info

Ausgezeichneter Film!

Auf den 27. Internationalen Wirtschaftsfilmtagen in Wien wurde unser Imagefilm »Small Devices – Great Impact« in der Kategorie Technologie, Forschung und Entwicklung mit Silber prämiert! Überzeugen Sie sich selbst und blicken Sie hinter die Kulissen des Fraunhofer IAF.

mehr Info

Brillante Festplattenqualität – Magnetfeldsensoren aus Diamant

Das weltweit generierte Datenvolumen verdoppelt sich alle zwei Jahre – bis 2020 wird es die unvorstellbare Zahl von jährlich 40 Zettabytes erreichen.

Aktuelles

 

News / 26.1.2017

»Perlen der Forschung« für die Bundeskanzlerin

Diamant-basierte Quantensensoren aus dem IAF

 

News / 11.1.2017

Höhere Reichweiten mit weniger Energie: Mobil mit Galliumnitrid

Um ein emissionsfreies Fahren über weite Distanzen zum greifbaren Ziel zu machen, werden neue Technologien auf Basis moderner Halbleitermaterialien erarbeitet.

 

News / 2.1.2017

Wechsel in der Institutsleitung

Nach fast zehnjähriger Tätigkeit als Institutsleiter hat Herr Prof. Dr. Oliver Ambacher das Fraunhofer IAF zum 31. Dezember 2016 verlassen.

 

News / 2.12.2016

Intelligent vernetzt – Sensorik für Industrie 4.0

Beim Industrietag am Fraunhofer IAF diskutierten die Teilnehmer, welche Entwicklungen nötig sind, um die Chancen von Industrie 4.0 zu nutzen.

Weitere News finden Sie in unserem

Veranstaltungen

Konferenz

Infrarot-Kolloquium

Vom 14. – 15. März 2017 bietet das 43. Freiburg Infrarot-Kolloquium Experten der Infrarot-Technologie eine renommierte, internationale Plattform.

Konferenz

CSW

14. – 18. Mai 2017: Die Compound Semiconductor Week ist das führende Forum für Wissenschaft, Technologie und Anwendungen von Verbindungshalbleitern.

Messe

PCIM Europe

Vom 16. – 18. Mai 2017 wird das Fraunhofer IAF auf der PCIM Europe in Nürnberg neueste Entwicklungen aus dem Bereich Leistungselektronik präsentieren.

Messe

Laser World of Photonics

Bei der »Laser World of Photonics« vom 26. – 29. Juni 2017 in München präsentiert das Fraunhofer IAF seine neuesten Entwicklungen zu Halbleiter-Laserchips und -modulen.