»Das IAF ist eigentlich wie ein Hidden Champion.«

Im Interview stellt Nicolas Kurz sein Promotionsprojekt und seine duale Stelle am Fraunhofer IAF und am INATECH der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg vor.

mehr Info

»Hinter dem dualen Konzept meiner Stelle steht die Nachwuchsförderung.«

Im Interview spricht Philipp Döring über seine duale Promotionsstelle am Fraunhofer IAF und am Institut für Nachhaltige Technische Systeme (INATECH) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

mehr Info

»Ein vertrauensvolles Miteinander zu schaffen, ist wichtig für den Zusammenhalt.«

Im Interview spricht Jutta Kühn über ihre Arbeit als Leiterin der Abteilung Mikroelektronik und über die Herausforderung, als Führungskraft in Teilzeit zu arbeiten.

mehr Info

»Jedes Teil ist eine neue Herausforderung, die neue Ideen und Lösungsansätze fordert.«

Im Interview spricht Thomas Trendle über die Rolle der Feinmechanik am Fraunhofer IAF und beschreibt den Weg von der Idee zum fertigen Teil.

mehr Info

Von hochsensiblen Satelliten und der Leidenschaft fürs Forschen

Markus Rösch ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer IAF. Im Interview erzählt er, wie sein Team hochsensible Verstärker für die ESA entwickelt und wann die Satelliten starten.

mehr Info

»Expertise und fortschrittliche Technologien – das macht Forschung in Deutschland so attraktiv.«

Belén Amado-Rey aus Cáceres in Spanien begeistert das hohe Niveau der Forschungslandschaft in Deutschland. Im Interview stellt sie ihr Forschungsthema und ihre Motivation zur Forschung in Deutschland vor.

mehr Info

Für Bewerber

Ob Sie bereits für Ihre Ausbildung oder während des Studiums bei uns einsteigen, in eigenverantwortlicher Projektarbeit promovieren oder Ihre wertvolle Berufserfahrung einbringen möchten – das Fraunhofer IAF bietet Ihnen vielfältige und spannende Aufgaben in wissenschaftlichen, technischen und administrativen Berufen.

Das erwartet Sie am Fraunhofer IAF:

  • ein modern ausgestattetes und international geprägtes Arbeitsumfeld
  • enge Kontakte zur Industrie und zu öffentlichen Auftraggebern
  • Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein großes Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch ein Mit-Kind-Büro, Belegplätze in der Fraunhofer-Kita sowie Unterstützung durch den PME Familienservice auch bei der Pflege Angehöriger
  • Wöchentliche Sportangebote zum Ausgleich und zur Fitness

Wir legen Wert auf die Chancengleichheit von Männern und Frauen und fördern die Integration von Menschen mit Schwerbehinderung. Im Zusammenspiel verschiedener Altersstufen, kultureller Hintergründe und Fachrichtungen sehen wir eine große Bereicherung.

 

Stellen-Abonnement

Immer auf dem Laufenden bei aktuellen Stellenausschreibungen bleiben Sie mit unserem Stellen-Abonnement.

 

Aktuelle Stellenangebote

Wissenschaft

Forschung und Industrie lassen sich nicht vereinbaren.

DOCH

Verwaltung

Tun was man schon immer wollte und trotzdem neue Ziele haben geht nicht.

DOCH

Technik und Labore

Jeden Tag gefordert und gefördert werden geht nicht.

DOCH

 

 

 

 

Alle Stellen im Überblick

Ausbildung

Ausbildungsberufe

 
 
Informationen zu den Ausbildungberufen am Fraunhofer IAF:
 

Promotion

Promovieren am IAF

Schon im ersten Job eigenverantwortlich arbeiten geht nicht.

DOCH

Der Einstieg am IAF

Initiativbewerbung

Sollte keine für Sie passende Stelle dabei sein, können Sie sich gerne initiativ bei uns bewerben.

HR Excellence in Research

EU-Kommission zeichnet gutes integriertes Personalmanagement der Fraunhofer-Gesellschaft aus.
Im Dezember 2017 hat die Europäische Kommission der Fraunhofer-Gesellschaft das Logo »HR Excellence in Research« verliehen und würdigt damit das hervorragende integrierte Personalmanagement bei Fraunhofer. Fraunhofer ist deutschlandweit die zweite Forschungseinrichtung der angewandten Forschung, die das Logo führen darf.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Das Fraunhofer IAF ist ein »Attraktiver Abeitgeber«

Bei dem Arbeitgeber-Ranking der Firma Universum hat die Fraunhofer-Gesellschaft 2018 im Bereich »Naturwissenschaften« den 3ten Platz belegt und sich somit die Auszeichnung zum »Attraktiven Arbeitgeber« verdient. Jährlich befragt Universum über 1.500.000 Studenten und Fachleute weltweit.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Weitere Informationen

Wissenswertes über Fraunhofer

Das Fraunhofer IAF treibt Forschung und Entwicklung innovativer Halbleitertechnologien voran.

 

 

BOGY Praktikum

Für Schüler

Während eines Praktikums kannst Du spannende Einblicke in den Forschungs- und Entwicklungsbetrieb am Fraunhofer IAF gewinnen und prüfen, ob Dein Traumberuf zu Dir passt.

Bitte schick uns zur Bewerbung Dein aktuelles Zeugnis, einen Kurzlebenslauf und eine Angabe zum Zeitraum, in dem Du das Praktikum gerne machen möchtest per Mail

 

 

TALENTA für Frauen

 

Fraunhofer TALENTA ist ein Förderprogramm für Frauen in der Forschung, zumeist aus den MINT-Fächern, wie Maschinenbau, Elektroingenieurwesen, Informatik und Physik.

Das zweijährige Programm bietet den talentierten Wissenschaftlerinnen Unterstützung auf dem Karriereweg bei Fraunhofer, ein umfassendes Begleitprogramm mit Spielraum für die persönliche Karriereentwicklung sowie die Möglichkeit, sich mit anderen Frauen innerhalb Fraunhofer zu vernetzen.