Kooperationen in Forschung und Entwicklung

Das Fraunhofer IAF – Ihr Partner für Forschung und Entwicklung!

Zukunftsfähige Produkte entwickeln und dem Wettbewerb stets ein Stück voraus sein – nur so können Unternehmen auf dem umkämpften Markt für Halbleitertechnologien bestehen. Die europäische Halbleiterindustrie muss nicht nur aus technologischer Perspektive ganz vorne mit dabei sein, um unter dem Druck der harten Konkurrenz aus Asien erfolgreich zu sein, sondern auch preislich attraktive Produkte auf den Markt bringen. Doch Forschung und Entwicklung sind teuer – was tun?

Mit seiner anwendungsnahen Forschung und Entwicklung bietet das Fraunhofer IAF Unternehmen verschiedene Möglichkeiten der Zusammenarbeit. In fast allen öffentlich geförderten Projekten arbeiten wir mit Unternehmen zusammen – nicht nur mit Konzernen, sondern auch der Mittelstand ist hier stark vertreten. Darüber hinaus betreiben wir Vorlaufforschung zu Themen, die wir als besonders vielversprechend erachten. Dabei besteht für Unternehmen die Möglichkeit über Lizenzen später auf diese Technologien zugreifen zu können.

Das Fraunhofer IAF schlägt die Brücke zwischen Grundlagenforschung und Produktentwicklung. Für Unternehmen bietet es damit eine Stütze in der Entwicklung neuer und innovativer Produkte. Wir begleiten Unternehmen von der Idee und Planung über die Entwicklung bis hin zum konkreten Ergebnis. 

Finden Sie mehr heraus über unsere Forschungaktivitäten und die Anwendungsfelder, in denen unsere Entwicklungen eingesetzt werden. Außerdem bieten wir unseren Kunden eine breite Palette an Messtechniken als Serviceleistung an.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Erfolgreiche Kooperationen mit Industriepartnern

 

Quantenkaskadenlaser für bessere Produktqualität

Kooperation mit dem Fraunhofer IPMS für laserbasierte Messsysteme

 

Mikrowellenverstärker für präzise Wettervorhersagen

Satellitengestützte Erdbeobachtung mit der ESA

 

Verstärker für Datenraten bis zu 1 Gbit/s

Mit Nokia die 5. Generation des Mobilfunks gestalten

mehr Info